Freiheit auf zwei Rädern, Lärmbelästigung, Fags und Linguistik

Ich habe nichts gegen Motorräder, allerdings frage ich mich doch, warum die laut sein MÜSSEN. Die South Park-Macher haben wie immer auch eine Erklärung dafür: „Everybody realizes that people who are so needy for attention they need to dress up and be as loud as possible are you guys and 16 year-old girls.“ (O-Ton Cartman)

Brum, brum, brum.

Einfältig und doof wie Leute und insbesondere Harley-Biker manchmal sein können (was South Park immer wieder gekonnt auf die Spitze treibt), verfallen die Mopedjungs auf die Idee, sie wären nicht laut genug – mit interessanten Auswirkungen:

Soweit, so witzig und zutreffend, aber warum heißt die Folge jetzt „The F-Word“ und was hat das ganze mit Linguistik zu tun?

South Park greift hier auch mal ein linguistisches bzw. etymologisches Problem auf, nämlich den Bedeutungswandel von Worten und die Frage nach der Definitionshoheit. Da freue ich mich als Möchtegernlinguist natürlich ganz besonders. Und das mysteriöse F-Wort, um das es geht, steht schon in der Überschrift (Spannungsbogen vermasselt): „Fags“ – zu deutsch: Schwuchteln.

„If someone’s gay he’s not necessarily a fag.“

Damit drückt die South Park-Brut allerdings nicht ihre Homophobie aus, sondern ihre Abneigung gegen Leute wie die penetrante Bikermeute. Um Missverständnisse zu vermeiden bzw. aufzulösen muss aber die Definition des F-Worts geändert werden, was in bestem South Park-Stil gelöst wird. Interessant ist übrigens auch der Bedeutungswandel von „Fag“ über die Jahrhunderte der kurz angeschnitten wird. Erinnert mich auch an deutsche F-Wörter, die mal was bezeichneten über das man auch beim Kaffeetrinken mit Oma reden kann, ohne anschließend den Notruf tätigen zu müssen. Womit ich natürlich nicht bestreiten will, dass es auch ziemlich toughe Omas gibt.

Warum ich abschweife? Weil ich kann (imho übrigens ein Anglizismus).

South Park (season 13/episode 12) – The F-Word ist zu finden auf southparkstudios.com, ob man sich die Folge bei southpark.de schon ansehen kann, weiß ich nicht, da ich momentan nicht im Lande bin und daher nicht auf die Seite zugreifen kann.

(Tipp: Wer mit einer deutschen IP die amerikanische South Park-Seite aufrufen will, kann ein entsprechendes Firefox-Plugin nutzen –  einfach mal ein wenig googeln. Verkürzt die Wartezeit auf neue Folgen doch um einiges, momentan leider nicht das Warten auf Season 14.)


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: